Über uns

Häuser – Elektro, Sanitär & Heizung: Famillienbetrieb seit 1966

Seit 1966 bietet unser Unternehmen Service rund um den Bereich der Haustechnik. 2 Jahre danach wird in Nieder-Weisel ein Elektrogeschäft mit Werkstatt eröffnet, heute fast fünfzig Jahre später besteht unser Betrieb aus einem Team von über 10 Mitarbeitern und einem Fuhrpark mit sieben Fahrzeugen. Durch unsere Qualifikationen in verschiedenen Bereichen und enormer Flexibiltät haben wir uns in den vergangen Jahren als eines der leistungsfähigsten Unternehmen im weiten Umkreis etablieren können.


Supporter des EC Bad NauheimSeit 2014 sind wir übrigens offizieller Supporter des EC Bad Nauheim. Wir drücken den Roten Teufeln für die sportliche Zukunft alle Daumen.

Fuhrpark

Historie des Betriebs

  • 1966

    Das Gründungsjahr des
    Famillienbetriebs

    Der Meisterbetrieb Häuser wurde im Jahre 1966 von Herrn Horst Häuser (Elektromeister) In Nieder-Weisel gegründet und in die Handwerksrolle eingetragen.

  • 1968

    Das erste Geschäft

    Im Jahr 1968 wurde in der Bahnhofstraße 54 in Nieder-Weisel das erste
    Elektrogeschäft mit einer Werkstatt und Lagerräumen vom Firmen-
    gründer Horst Häuser und seiner Ehefrau Heidrun eröffnet.

  • 1987

    Sohn Martin Häuser
    wird Elektromeister

    Im Juli 1987 absolviert der Sohn Martin Häuser die Prüfung als Elektromeister.
    Er steigt nun vollständig in das Geschäft der Eltern ein.

  • 1991

    25 Jahre Häuser

    1991 feiert der Betrieb sein 25jähriges Firmenjubiläum.

  • 1998

    Vom Elektrobetrieb
    zum Allrounder

    Im Jahre 1998 legte Martin Häuser noch die Meisterprüfung im Gas-, Wasser-
    und Heizungsbauerhandwerk ab. Zusammen mit seiner Ehefrau Cosima und sieben weiteren Mitarbeitern ist die Firma zu einer der leistungsfähigsten im heimischen Raum expandiert.

  • 2010

    Enkelsohn Tobias Häuser
    tritt dem Betrieb bei

    Im August 2010 begann Enkelsohn Tobias Häuser die Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik im elterlichen Betrieb.
    Er absolvierte seine Gesellenprüfung bereits nach nur 2 Jahren Ausbildungszeit und schloss diese mit sehr guten Leistungen als Innungsbester ab. So blickt die Firma positiv in die Zukunft und hofft weiterhin auf viele treue Kunden.

  • 2014

    Drei Generationen Meister

    Im Januar 2014 erhält auch Tobias Häuser den Meistertitel im Elektrotechniker-Handwerk.

    Nun sind bereits drei Meister-Generationen in der eigenen Firma tätig.

  • 2016

    50 Jahre Häuser

    Im November dieses Jahres feiert die Firma 50 Jähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Anlass fand eine Feierstunde in den Räumlichkeiten auf dem Firmengelände statt. Neben den Mitarbeitern waren auch wichtige Vertreter aus Politik und Handwerk zugegen. Handwerkskammerpräsident Klaus Repp überreichte Herrn Horst Häuser den goldenen Meisterbrief, sowie eine Ehrenurkunde für das 50-Jähige Meisterjubiläum und das Bestehen der Firma.

    Die Familie Häuser entschloss sich bewusst für eine überschaubare Größe der Veranstaltung und spendete in der Folgezeit 500€ für die Kirchengemeine Nieder-Weisel und 500€ für den ortsansässigen Kindergarten.

  • 2017

    Der zweite Doppel-Meister

    Um das breite Leistungsspektrum von Elektro, Sanitär und Heizungsinstallation auch in Zukunft fachgerecht und in höchster Qualität für unsere Kunden bieten zu können, besuchte Tobias Häuser die vergangenen zweieinhalb Jahre die Meisterschule für das Installateur und Heizungsbauer Handwerk. Die letzte Prüfung bestand er mit Erfolg am 22.12.2017 und ist nun bereits der zweite Doppelmeister in der Familie. Tobias Häuser führt jetzt die Titel „Meister im Elektrotechniker-Handwerk“ sowie „Meister im Installateur und Heizungsbauer-Handwerk“